Junge HTG

Junge HTG Workshop

8. Workshop der Jungen HTG
„Nicht lang schnacken, Job anpacken“

am Donnerstag, den 24.11.2022 im WÄLDERHAUS in Hamburg Wilhelmsburg

 

Die Vernetzung junger Nachwuchsingenieur:innen mit erfahrenen Mitglieder:Innen der HTG aktiv zu unterstützen, ist eins der wichtigsten Ziele der Jungen HTG. Der Workshop soll allen Teilnehmer:Innen eine Kommunikationsmöglichkeit zwischen Nachwuchsingenieur:Innen, Firmen, Ingenieurbüros, Wissenschaft und öffentlichen Verwaltungen bieten und die Gelegenheit geben, Kontakte zu knüpfen. Der interessante Mix aus jüngeren und erfahrenen Vortragenden zum Thema

„Nicht lang schnacken, Job anpacken“

soll hierbei zielgerichtet den fachlichen Austausch fördern.

Das Programm des Workshops findet Ihr hier: Programm

Hier geht es zur Anmeldung: Anmeldung

Diese Unternehmen warten auf Euch: Unternehmen

Bitte beachtet folgende Details zur Fachbesichtigung und zum Begrüßungsabend:

Fachbesichtigung

Am Vortag des Workshops (Mittwoch, den 23.11.2022) wird eine Fachexkursion in Hamburg angeboten. Ab ca. 13.00 Uhr geht es mit einer Barkasse auf „Technische Hafenrundfahrt“: Neben allgemeinen Informationen und Geschichten aus dem Hamburger Hafen wird der Fokus auf die technischen Herausforderungen bei den in Planung und Bau befindlichen Infrastrukturprojekten im Hamburger Hafen gelegt. Begleitet wird die Fahrt von Herrn Daniel Jahn (Hamburg Port Authority AöR, Besucherbetreuung).

 

Begrüßungsabend

Im Anschluss an die Fachbesichtigung wird es einen Come-Together-Abend geben. Hierbei wird es wie bereits in der Vergangenheit die Möglichkeit geben, mit werdenden und jungen Ingenieur:Innen in Kontakt zu kommen und Erfahrung mit frischen Ideen zu spiegeln. Das Come-Together findet im Restaurant „Rheinischer Hafen“ (Stadthausbrücke 1-3, 20355 Hamburg) auf Selbstzahler-Basis statt. Bitte vermerken Sie Ihre Teilnahme bei der Anmeldung.

Rückblick auf vergangene Workshops

„Einfluss der Corona-Pandemie auf den Arbeitsalltag und Zukunfsperspektiven“ – online-Podiumsdiskussion

Am 26.11.2020 fand das Alternativprogramm des bedingt durch Corona verschobenen 8. Workshops der Jungen HTG digital statt. Unter dem Thema „Einfluss der Corona-Pandemie auf den Arbeitsalltag und Zukunfsperspektiven“  wurden die Themenschwerpunkte Berufseinstieg, Berufswechsel, Firmenumstrukturierung in Corona-Zeiten und Zukunftskonzepte im Rahmen einer online Podiumsdiskussion diskutiert.

Weitere Informationen

„In unbekannten Gewässern“ – 7. Workshop in Hannover

Am 29.11.2018 fand der 7. Workshop der Jungen HTG in Hannover statt. Unter dem Thema „In unbekannten Gewässern“ bot sich Nachwuchsingenieuren, Firmen, Ingenieurbüros, Wissenschaft und öffentlichen Verwaltungen die Möglichkeit, eine Menge Kontakte im Bereich Hafen- und Wasserbau zu knüpfen und sich fachlich auszutauschen.

Weitere Informationen

„Im Labyrinth der Möglichkeiten“ – 6. Workshop in Wismar

1,5 Jahre Vorbereitung seitens der Jungen HTG wurden erfolgreich sichtbar: Am 24.11.2016 bot der 6. Workshop der Jungen HTG in Wismar unter idealen Rahmenbedingungen die Gelegenheit zum Netzwerken und jede Menge Informationen zum Karriereweg im Hafen- und Wasserbau.

Weitere Informationen