Förderpreise

Förderpreis der Victor-Rizkallah-Stiftung

Ausschreibung des Förderpreises 2017 der Victor-Rizkallah-Stiftung

Die Victor-Rizkallah-Stiftung verleiht anlässlich des HTG-Kongresses 2017 in Duisburg den

Förderpreis 2017 auf dem Gebiet Konstruktiver Grund- und Wasserbau.

Durch die Vergabe dieses Preises würdigt die Victor-Rizkallah-Stiftung junge Absolventinnen und Absolventen, die sich im Fachgebiet Konstruktiver Grund- und Wasserbau durch herausragende Abschlussarbeiten ausgezeichnet haben.

Es wird ein Preisgeld in Höhe von

€ 1.000,00

für Promotionen und Masterarbeiten oder vergleichbar

verliehen.

Es sind Eigenbewerbungen möglich, die die Abschlussarbeit, ein Gutachten der/des Hochschullehrer/in/s sowie einen aussagefähigen Lebenslauf umfassen. Die eingereichte Arbeit darf zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht älter als zwei Jahre sein.

Über die Verleihung des Preises entscheidet ein Gremium, das sich aus einem Vertreter der Victor-Rizkallah-Stiftung, zwei Mitgliedern des Gesamtvorstands sowie einem Mitglied des Vorstands der HTG e.V. zusammen setzt. Die Preisverleihung erfolgt auf der Grundlage der beigefügten Gutachten und der erreichten Noten sowie erforderlichenfalls der eingereichten Arbeiten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Der Förderpreis der Victor-Rizkallah-Stiftung wird anlässlich des HTG-Kongresses im September 2017 in Duisburg verliehen. Die Preisträgerin / der Preisträger ist verpflichtet, die Arbeit in einem Vortragsblock darzustellen sowie in der Zeitschrift Binnenschifffahrt oder HANSA zu veröffentlichen.

Für die Bewerbung sind jeweils in 4facher Ausfertigung einzureichen: das Gutachten über die Arbeit (analog), ein Lebenslauf (analog) sowie die Gesamtarbeit (analog oder digital). Zu den Bewerbungsunterlagen gehört eine DIN-A4 Seite Kurzbeschreibung der Arbeit.

Prof. Dr.-Ing. Victor Rizkallah
für die Victor Rizkallah-Stiftung

MinDir Reinhard Klingen
Vorsitzender der HTG e.V

Einreichungsfrist: 31.03.2017
bei derGeschäftsstelle der HTG:
Hafentechnische Gesellschaft e.V., Neuer Wandrahm 4, 20457 Hamburg
Fax: 040 / 42847 2179
Email: service@htg-online.de